Feng Shui für Ihre Praxis

Erleben und lernen Sie, wie Feng Shui Sie und Ihre Klienten in Ihrer Praxis fördern und unterstützen kann.

Die Weiterbildung im Überblick

Datum: 

01./02. Februar 2020

Tag/Zeit: 

Sa, 10:00–18:30 Uhr; So., 9:00–17:00 Uhr

Präsenzzeit: 

14 Stunden

 

Kursleitung: 

Herbert Gradl 

 

Unterrichtssprache: 

Deutsch

Kosten

CHF 490.–

Maximale Teilnehmerzahl

15

Anmeldung

Über diese Weiterbildung

  • Erlernen der Grundprinzipe des Feng Shui.

  • Sie lernen den Energiefluss – das Qi – im Raum zu erkennen.

  • Übungen um den Qi Fluss, bzw. Zonen der Unterstützung auch „körperlich“ zu spüren.

  • Was „erzählt“ mir der Grundriss? Was ist optisch, was ist energetisch merkbar?

  • Wie passt das Gelernte und Erkannte mit „meinen“ Entscheidungskriterien, diese

  • Räume zu nehmen zusammen?

  • Umsetzung in den jeweiligen Grundrissen.

  • Zusätzlicher Lerneffekt durch die unterschiedlichen Grundrisse.

  • Sie bekommen die entsprechenden Hinweise, welche Maßnahmen Sie in Ihrer Praxis, Ihrem Raum machen können. Damit gelingt es Ihnen, Ihre ganz persönlichen Stärken zu unterstützen und ein förderndes Ambiente zu schaffen.

  • Jene Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die erst Räume suchen, erlangen Kenntnisse, was Sie bei der Raumsuche berücksichtigen sollten.

Über die Kursleitung

  • Ausbildung als Tiefbauingenieur.

  • Bis 1991 Projektleiter in der Baubranche.

  • Seit 1992 selbstständiger Consultant, Coach, Mentaltrainer. Durchführung von Workshops, Feng Shui– und Geomantie – Beratungen.

  • Dozent an der Akademie für Ganzheitsmedizin und am WIFI Wien.

  • 2001 – 2003 Ausbildungsleiter Feng Shui bei „Hagia Chora“ – Deutschland.

  • Seit 2004 – Beratungen und Coaching in Asien / Shanghai, Singapore, Thailand, S- Korea, Vietnam, sowie Brasilien, Deutschland, Litauen, Österreich, Schweiz, Ukraine.

Herbert Gradl