Mykotherapie – Aufbauseminar A

Vitalpilze austesten lernen in Winterthur

Die Weiterbildung im Überblick

Datum: 

18. Januar 2020

Tag/Zeit: 

Sa., 9:00–17:00 Uhr

Präsenzzeit: 

7 Stunden

Kursleitung: 

Stine Engeli

 

Unterrichtssprache: 

Deutsch

Kosten

CHF 250.–

Anmeldung

Über diese Weiterbildung

Ein Praxistag wo die Teilnehmer nach Abschluss des Grundseminars Problemfälle aus der TCM Praxis gemeinsam erörtern und mit Hilfe energetischer Austestung am Dickdarmmeridian und Magenmeridian den Einsatz der Vitalpilze zu eruieren lernen. Das Aufbauseminar A vertieft und erweitert die Grundkenntnisse aus dem TCM Grundseminar.

«Der Unterricht war sehr spannend, interessant und verblüffend mit der Dozentin Stine Engeli.»

Teilnehmer

Über die Kursleitung

Stine Engeli ist Komplementär-Therapeutin OdA KTTC mit Methode Kinesiologie. Ausbildung zur Integrativen Kinesiologin am Institut für Kinesiologie Zürich IKAMED. Stine Engeli stammt ursprünglich aus Dänemark und praktiziert seit 2004 in der Schweiz. Sie ist heute als Therapeutin und Kursleiterin für Kinesiologie, Wingwave-Coaching und Gewaltreier Kommunikation tätig.

Stine Engeli