Das Dozententeam ist ein Schlüsselfaktor für eine spannende und fundierte Ausbildung. Die Chiway Akademie kann auf ein erfahrenes und engagiertes Dozententeam zählen. Alle Chiway-Dozentinnen und -Dozenten haben langjährige Praxis-Erfahrung in ihrem Unterrichtsgebiet und eine hohe Motivation, ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Dozenten und Dozentinnen (aufgeführt nach Unterrichtsvolumen)

Studierte Akupunktur und Chinesische Arzneitherapie an der Chiway Akademie sowie in Beijing. Ihr besonderes Interesse gilt der Sprache und Kultur des alten China. Sie übt seit ihrem zwanzigsten Lebensjahr Qi Gong und Tai Ji Quan bei verschiedenen Lehrerinnen und Lehrern in der Schweiz und China. Mitarbeiterin Schulleitung der Chiway Akademie und Therapeutin am Chiway Therapiezentrum.

Christine Reist

1997 Abschluss in Ernährung nach den fünf Elementen bei Barbara Temelie, 2000–2004 Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin bei Jim Skoien am ehemaligen Tao Chi Schulungszentrum in Zürich, Ausbildung in holistischem Heilen, psychosomatischer Energetik und Akupunktmassage nach Radloff. Dozentin für Chinesische Medizin und Ernährungslehre seit 2005. Führt eine TCM-Praxis in Zürich.

Christine Dam

Studium der Chinesischen Medizin in den USA. Danach absolvierte er ein längeres Praktikum in Harbin, China, und erwarb den Master of Science an der University of Westminster in London. Er war Präsident der SBO-TCM von 2003 bis 2010. Leiter der Chiway Akademie. Praktiziert an der Poliklinik für Chinesische Medizin am See-Spital Horgen und ist deren stellvertretender Leiter.

Simon Becker

1997 Diplom zum Lehrer und anschliessende Tätigkeit als Lehrer; 2002 bis 2006 Vollzeitausbildung zum Naturarzt mit Fachspezialisierung TCM an der Akademie für Naturheilkunde in Basel; 2007 Diverse Praktika u.a. 7 Wochen Praktikum im Tui Na and  Acupuncture Hospital in Hang Zhou, China. Seit 2007 in eigener Praxis in Binningen (BL) tätig; 2008 bis 2018 Dozent für Akupunktur an der Dreiländer Schule in Deutschland; 2011 bis 2013 Ausbildung Herbalistik bei Jim Skoien an der Tao Chi Schule. 

Pascal Huwyler

Studium der asiatischen Geschichte an der Yonsei University in Seoul und der Chinesischen Medizin an der Samra University of Oriental Medicine in Los Angeles. Abschluss mit einem Master in Chinesischer Medizin. Es folgte ein längeres Praktikum in der gynäkologischen Abteilung am Universitätsspital der Heilongjiang University in Harbin, China. Bereichsleiterin für TCM-Gynäkologie inklusive Kinderwunsch an der Poliklinik für Chinesischen Medizin am See-Spital Horgen.

Young-Ju Becker

With his wife Solange, they founded the Academy of Chinese Healing Arts in Switzerland in 1986. With his background in Eastern and Western medical practices, and his exposure to the practice of Chinese Medicine in Europe, China and America, he brings his students the combined sum of his experiences in the field of Traditional as well as Classical Chinese Medicine. 

Hamid Montakab

Studium der Akupunktur an der Chiway Akademie (1993) und Studium der Chinesischen Arzneitherapie am Institut für TCM in Basel (2002). Diverse Lehrgänge in klassischer Massage und Fussreflexzonen-Massage, Qi Gong, Yamamoto-Schädelakupunktur. Ausbildung in Traumaheilung nach Peter Levine und Nachdiplomstudium in Gynäkologie bei Prof. Dr. Yuning Wu. Eigene Praxis an der Chiway Akademie.

Catherine Lienhard

Arbeitet als integrativer Körpertherapeut, NLP- Coach und Traumatherapeut in Feuerthalen und Winterthur. Ausgebildet als Körpertherapeut Biosynthese IIBS, Schriftpsychologe IAG, Coach Persönlichkeitsentwicklung NLP, Trancetherapeut nach Milton Erickson und Dr. Paul Carter, Traumatherapeut in Attitudinal Healing nach Diederik Wolsak. Unterrichtet Psychosomatik und therapeutische Supervision an diversen Schulen für Naturheilkunde.

Thomas Blaser

Studium der Medizin mit gleichzeitiger Ausbildung in Akupunktur, Chinesischer Arzneitherapie und Westlicher Heilpflanzen aus Sicht der TCM. Seit 1996 ist Dr. Seybold-Kellner Dozentin für Akupunktur und Chinesische Medizin, seit 2013 Weiterbildungsberechtigte für Akupunktur der Bayerischen Landesärztekammer. Nach ihren Studien war sie aktiv am Aufbau der Akupunkturklinik Ashavihar in Indien beteiligt. Seit Oktober 2016 arbeitet sie als Chefärztin für Geburtshilfe an der Klinik Günzburg.

Dr. Birgit Seybold-Kellner

Seit 1995 Heilpraktiker mit dreijähriger Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin mit Diplomabschluß am Ausbildungszentrum-Ost der AGTCM e.V., Shou Zhong in Berlin und Potsdam.Anmo-Tuina-Ausbildung 1991 und 1992 in Berlin und 1996 Weiterbildung am Shuguang Hospital in Shanghai, China. Seit 1991 kontinuierliche Anwendung von Anmo-Tuina in eigener Praxis in Berlin, Starnberg und aktuell in München. Seit 2004 Tuina-Therapeut in der Klinik Silima. Gründer der Baoshoufaguan-Schule für Tuina. Seit 1995 Lehrtätigkeit für Anmo-Tuina in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie Leitung zahlreicher Seminare und Workshops.

Rolf Rothe

Studium der Chinesischen Medizin an der Chiway Akademie in Tuina, Diätik und Akupunktur. Anschliessend absolvierte er ein 7 wöchiges Akupunktur- und Tuina-Praktikum in Kunming, China. Zur Zeit studiert er die Chinesische Arzneitherapie, ebenfalls an der Chiway Akademie.


Jamil ist bei TCM-Aarau in Aarau angestellt und arbeitet dort als TCM-Praktiker.

 

Davor hat er das Nachdiplomstudium zum dipl. Notfallexperte HF absolviert und arbeitet noch reduziert im Notfall des Universitätsspitals Zürich.

Jamil Odeh

Abschluss in Akupunktur (2004) und Chinesischer Arzneitherapie (2007) an der Chiway Akademie. Von 1998 bis 2004 praktizierte er als Physiotherapeut in der Neurorehabilitation, wo er begann, Akupunktur an Patientinnen und Patienten anzuwenden. Führt eine TCM-Praxis in St. Gallen.

Reto Deuber

Abschluss in Akupunktur und Tuina an der Chiway Akademie 2001. Vertiefung in pädiatrischer Tuina-Therapie, klinische Ausbildung in Vietnam und Malaysia. Master’s Degree in Akupunktur an der University of Complementary Medicine in Malaysia. Mitglied der Prüfungskommission der SBO-TCM und lizenzierter Naturopath.

Reto Turnell

Philipp Haas studierte Akupunktur und Tuina-Massage in Deutschland, China und in Winterthur. Er ist auf Schmerz-, neurologische sowie psychosomatische Erkrankungen spezialisiert.

Philipp Haas

Studierte Chinesische Medizin und Schulmedizin an der Beijing University of Chinese Medicine. Arbeitete von 1993 bis 2004 als Ärztin am China-Japan Friendship Hospital in Beijing, wo sie auch zuständig für die ausländischen Studierenden war. Führt eine TCM-Praxis in Frick und Rheinfelden.

Yang Bai Crocoll

Geboren in Toronto, Kanada. TCM-Studium am Institut Shao Yang in Lyon, Frankreich. Spezialisierung in Japanischer, Koreanischer und Fünf-Elemente-Akupunktur. Jonathan Shubs hat sich auch mit Tai Qi und Qi Gong auseinandergesetzt. Zuerst in Toronto unter Prof. Sifu Philip Mo, später bei Prof. Zhi-Zhong Wang in Beijing und Prof. Mingchun Mao von der Shanxi University in Taiyuan. Führt eine TCM-Praxis in Lausanne.

Jonathan Shubs

Facharzt für Allgemeinmedizin, Praxis für Chinesische Medizin in Ravensburg. Prüfer und Gutachter für Akupunktur der Ärztekammer Baden-Württemberg. Vorsitzender der Arbeitsgruppe TCM bei Kinderwunsch in der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin. Gastprofessur für Akupunktur und TCM an der Dresden International University von 2007–2010. Leiter der Chiway Akademie und ärztlicher Leiter des Chiway Therapiezentrums.

Dr. Stefan Englert

Solange Montakab was the co-founder of the Academy of Chinese Healing Arts and co-author of “Acupuncture for Insomnia” as well as “Chinese Medicine Revisited” in which she shares her insights and experience in an inspiring chapter “The cultivation of the Mind”. 

Solange Montakab

Sabine Klein studierte Biochemie und doktorierte an der ETH Zürich. Sie arbeitete als Postdoktorandin an der Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland, und als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Statistischen Amt des Kantons Zürich. Während dieser Zeit erlernte sie Akupunktur und chinesische Kräuterheilkunde an der Akademie für chinesische Naturheilkunst in Winterthur und arbeitete danach in einer eigenen TCM-Praxis. Sie war während sechseinhalb Jahren in Forschung und Lehre am Institut für Komplementärmedizin, Abteilung Anthroposophisch erweiterte Medizin, der Universität Bern tätig. Seit 2010 leitet sie die Arbeitsgruppe Forschung des TCM Fachverbandes Schweiz und seit Herbst 2016 arbeitet sie als Fachreferentin Medizin an der Hauptbibliothek – Medizin Careum der Universität Zürich.

Sabine Klein

Naturheilpraktikerin mit eidgenössischem Diplom in TCM Fachrichtung Akupunktur/Tuina und Chinesische Arzneimitteltherapie. Ausbildung an verschiedenen Schulen in der Schweiz mit Praktikum in China. Führt eine Praxis in Horw seit 2003. Unterrichtet an diversen Schulen TCM und Chin. Arzneimittel seit 2004.

Regula Suter

Studierte Traditionelle Chinesische Medizin an der Five Branches University in Santa Cruz, USA, und schloss das Studium 1998 mit dem Master’s Degree in Traditional Chinese Medicine ab. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz legte er die kantonale Prüfung zum Naturheilpraktiker GR und SG ab. Seit 2000 Dozent für Chinesische Medizin an verschiedenen Schulen.

Jürg Wilhelm