Aus dem Leitbild

 

«Die Asiatische Medizin wird als eine Kunst und Wissenschaft verstanden, welche auf einem breiten und heterogenen Fundament basiert und eine sinnvolle Ergänzung zur immer komplexer werdenden Schulmedizin darstellt. Die beiden Medizinsysteme aus West und Ost werden als ergänzend betrachtet und eine Integration wird angestrebt.

 

Die Akademie bietet qualitativ hochstehende Aus- und Weiterbildungen in den Asiatischen Medizinsystemen an. Die Ausbildungen in Akupunktur und Chinesischer Medizin berücksichtigen Praxis und Theorie, Tradition und Wissenschaft gleichermassen. Die Ausbildungen führen Studierende zur selbstständigen therapeutischen Tätigkeit, indem sie neben dem praktischen und theoretischen Verständnis der Akupunktur und Asiatischen Medizin auch die Sozial- und Eigenkompetenz entwickeln.»

Statement der Schulleitung

«Wir freuen uns, Ihnen die Chiway Akademie präsentieren zu dürfen. Mit dem Gründer Hamid Montakab teilen wir die Begeisterung für die Chinesische Medizin und die Freude an ihrer Vermittlung.»

—  Simon Becker und Dr. Stefan Englert